Predictives Maintenances “Vorausschauende Instandhaltung”

Services

Lassen Sie eine vorausschauende und proaktive Webbasiertes Wartung Ihres Gebäudes oder Ihrer elektrischen Systeme durchführen, um ungeplante Ausfallzeiten zu reduzieren

Warum nicht bisher praktizierten Condition Monitoring ?

Predictives Maintenances

Technische Anlagen werden heute reaktiv oder in regelmäßigen Zeitabständen gewartet, meist basierend auf den Erfahrungen der Wartungsteam oder Anlagenhersteller. Der tatsächliche Wartungsbedarf aber hängt vom Einsatzbedingungen der Anlage vor Ort ab und sollte deshalb dynamisch erfolgen.

Ziel eine vorausschauenden Instandhaltung ist es:

  • Unerwünschte Betriebszustände und -ereignisse frühzeitig zu prognostizieren, um ungeplante Anlagenstillstände zu vermeiden
  • Die Wartungskosten durch flexible Wartungszyklen zu reduzieren

Weiteres Ziel eine …

Vorausschauenden Instandhaltung

  • Die Ausfallzeiten der Anlagen zu minimieren
  • Die Verfügbarkeit der Anlagen zu maximieren
  • Die Wirtschaftlichkeit des Anlagenbetriebes zu optimieren, indem der Zustand von Anlagenkomponenten im Zusammenhang mit Internet der Dinge (IoT – Internet of Things) erfasst und analysiert wird
  • Zielführende Instandhaltungsmaßnahmen ggf. auf Basis automatisierter Empfehlungen rechtzeitig zu erkennen, planen und die Umsetzung zu veranlassen

Was ist präventive…

Vordefinierte Instandhaltung?

Präventive Instandhaltung ist eine Instandhaltungsstrategie, die typischerweise regelmäßige Inspektion und Instandhaltungsarbeiten während des gesamten Lebenszyklus beinhaltet, um die reibungslose Funktion der Anlagen zu sichern. Diese Strategie erfordert eine sorgfältige Planung und Terminierung, bevor Probleme auftreten, sowie genaue Aufzeichnungen zu Serviceberichten und durchgeführten Inspektionen.

Mit einer vorbeugenden Instandhaltung verfolgt man,

  • Die Reduzierung des Risikos eines Anlagenausfalls
  • Die Verlangsamung des Degradationsverhaltens der Anlage
  • Die Vermeidung von Folgeschäden durch einen ungeplanten Anlagenausfall
  • Die Reduzierung der Instandhaltungskosten inkl. der mit einem Stillstand verbundenen Nichtverfügbarkeits-Kosten
  • Die Erhöhung der Planbarkeit von Instandhaltungsarbeiten

Was ist vorausschauende Instandhaltung….

Predictive Maintenance ?

Im Gegensatz zur präventiven Instandhaltung berücksichtigt die vorausschauende Instandhaltung jedoch geschätzte Serviceintervalle sowie datengestützte Erkenntnisse, die auf der Messung von Betriebsbedingungen basieren, und ermöglicht so das Echtzeit-Monitoring und die Diagnose von Geräteproblemen. Dies hilft, Anomalien in automatisierten Abläufen zu erkennen, bevor sie zu echten Problemen werden, die das Geschäft beeinträchtigen könnten.

Trotz höherer Vorlaufkosten können Unternehmen eine Vielzahl von Vorteile erwarten, wie etwa den 10-fachen ROI (Return on Investment) innerhalb der ersten zwei Jahre sowie eine Senkung der Instandhaltungskosten um 25 bis 30%.

Was ist eine vorausschauende, zustandsorientierte Instandhaltung ….

Predictive Maintenance

Die zustandsorientierte zielt auf die Vermeidung von Ausfällen und erfordert regelmäßige Überprüfungen des Zustands, der Effizienz sowie anderer Indikatoren des Systems. All diese Daten können automatisch vor Ort oder ferngesteuert über eine direkte Netzwerkverbindung mit dem Gerät erfasst werden, um sicherzustellen, dass es ständig kontrolliert wird.

Um Vorhersagen für die vorausschauende Wartung zu treffen, werden große Mengen von Daten erfasst, gespeichert und analysiert.

Es ermöglicht Wartungsmitarbeiter, Ausfälle zu antizipieren, indem sie aus den Ergebnissen der Analyse möglichst exakten Ihrer Instandhaltungsplanung erstellen. Sie wissen also, wann ein Gerät ausfallen könnte und können somit entscheiden, ob sie eine konstante oder regelmäßige Intervallkontrolle durchführen wollen.

Was ist der Unterschied zwischen vorausschauender “predictive ” und präventiver

Instandhaltung?

Die präventive Instandhaltung stützt sich im Wesentlichen auf Daten, die zeigen, wann Ausfälle typischerweise auftreten, womit eine präventive Handlung ausgelöst wird. Eine regelmäßig geplante präventive Instandhaltung kann auch Ausfälle vorhersagen, die durch voraussichtlichen Verschleiß verursacht werden. Auslöser für Instandhaltungsmaßnahmen sind hier Zeit, Ereignisse und Zählerstände. Dies reduziert zwar die Auswirkungen von Ausfällen, verursacht aber manchmal auch vorzeitige oder unnötige Instandhaltungskosten.

 Die vorausschauende Instandhaltung basiert auf dem tatsächlichen Zustand der Maschinen und Geräte, zu dessen Ermittlung Daten, Statistiken, Machine Learning und Modellierung genutzt werden, um Probleme zu identifizieren – und ihnen vorzubeugen.

Vorteile für Ihre…

Unternehmen ?

Das geschäftliche Nutzen der vorausschauenden Instandhaltung liegt darin, dass sie die Instandhaltungskosten senkt und die mit Ausfällen verbundenen Verluste reduziert.

Die Vermeidung von Ausfällen erhöht die Produktivität in der Fertigung, reduziert Kosten für Ausfallzeiten und verbessert die Kundenerfahrung, da sich Ausfälle oder Fehler negativ auf die Endbenutzer auswirken könnten.

Die ungeplante Instandhaltung kann 12 bis 15 % mehr kosten als die geplante Instandhaltung, und die zusätzliche Dringlichkeit, die dadurch entsteht, dass der reguläre Betrieb möglichst schnell wieder aufgenommen werden muss, kann die Kosten und das Risiko weiter erhöhen.  Aus diesem Grund setzen zukunftsorientierte Unternehmen auf vorausschauende Instandhaltungsstrategien.

Wollen Sie mehr erfahren ? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns und profitieren von unserem langjährigen Fachwissen.